Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Lass uns ziehen

Bild von Heike Hoffmann
Bibliothek

Liebster reich mir deine Hand
und entführ mich in ein Land,
wo die Dünen vor uns liegen,
unsere Träume aufwärts fliegen.

Lass uns von den Wolken tragen
und den Alltag heut begraben,
fröhlich auf die Menschen schauen
neu beginnen zu vertrauen.

Lass uns auf den Wellen reiten,
lustvoll auf dem Wasser gleiten,
warten bis die Brandung lacht,
die Abendsonne still erwacht.

Lass uns mit den Möwen ziehen
und der Wirklichkeit entfliehen,
einfach schweben ohne Ziel
schwingen wie ein Harfenspiel.

Liebster nimm mich an die Hand,
und entführ‘ mich in ein Land,
wo Mond und Sonne sich berühren
unsre Seelen sich verführen.

© Heike Hoffmann

Ein Gedicht aus meinem Lyrik-Buch "Die Seelenmuse".
Verweilt mit mir im Augenblick.

Buchempfehlung:

Mehr von Heike Hoffmann lesen

Interne Verweise

Kommentare

01. Apr 2018

Das ist schön - und das ist leicht -
Aber es ist niemals seicht!

LG Axel