Halb/Herzig

Bild von Martha lds
Mitglied

Macht ein Schlüssel, 
den man nicht möchte, trotzdem Geräusche?
Wenn es nur halbherzig pocht,
reicht es für einen Rhythmus zweier Leben?

Deine Finger so warm und weich,
streicheln meine Lippen.

Genießen, ohne das Gefühl von Tiefe.
Schöne leichte Zeit,
die vor der Seele endet, und einen Bogen um das Herz schlägt.
Wieviel ist sie wert?

Träumenreich versunken in Deinem Arm,
Einen Augenaufschlag Liebe.

Kein Frühling, den ich fühle.
Kein Sommer den ich spüre.
Aber auch kein Winter, der mich zittern lässt.
Vielleicht ist es Herbst.

Oder irgendwas dazwischen.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise