Adler – verdichtet

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Sie HABEN keine „Hundehaar-Allergie“!
Das sagen SIE! HAAA-TSCHIII!
Bei mir gibt‘s kein Problem mit HAAR!
MIR reicht schon dies fiese „H“ ...

SIE sollten zu ‘nem TIERARZT gehn –
‘nen ADLER hab ICH nie gesehn ...
AUFHÖREN! Genug gekichert:
Schließlich bin ICH PRIVAT VERsichert!

Natürlich macht DIE Chose Sinn –
Da KÖNIG ICH – der LÜFTE bin ...
ICH und „ein total ausgeflipptes Vieh“?!
Das OPFER! Der „HUNDE-H-AAR-ALLERGIE“ ...

Buchempfehlung:

212 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

01. Dez 2018

Herr Uwe! Passense ma uff!
BERTHA KRAUSE haut nu druff!
Jejen die HAARE hatta keene Allerjie!
Aba jejen det "H" in "HUNDE"! Idiotie!
(Bei Englart kommt det wohl vom Saufen!
ICK muss nu BIER un Jlühwein kaufen!)

jez. Bertha Krause!
(Ooch keen Schnaps im Hause!)

01. Dez 2018

Selbst Adler kommen irgendwann mal "auf die Hunde" ...
drehn allergieblind ihre Runde.
Die Adler nehmen an, das "H" sei schuld daran;
DIE Auskunft gab ihnen ein (H)öckerschwan.

LG Annelie

01. Dez 2018

Als Adler hat man es heut schwer -
Als Radler freilich nicht so sehr ...

LG Axel

02. Dez 2018

„Als Adler hat man es heut schwer –
Als Radler freilich nicht so sehr …“

Einspruch, da beschwere ich mich,
mit dem Rad zu fahren, ist oft gefährlich …!

Liebe Grüße
Soléa

02. Dez 2018

Allergien zu haben ist Qual -
die Menschenallergie fatal!

LG Alf

02. Dez 2018

Drum muss man alle Menschen lieben!
(Selbst die mit Dolchen und den Hieben ...)

LG Axel