Unbemanntes Fluchobjekt

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Eine Untertasse war erfreut:
Fliegen werde ich! Noch heut!
„Fliegende Untertasse“ – liest man ständig!
Darauf freu ich mich – unbändig!

Die Kaffee-Tasse war entsetzt:
Hast Sprung du in der Schüssel jetzt?
Nicht alle Tassen mehr im Schrank?
Solche Wünsche sind voll krank!

Fliegend könnten nix wir erben –
Sterbend gingen wir zu Scherben!
LIEGENDE Untertasse bleibt dein Job!
Bleib auf dem Boden! (Die war grob …)

Ein DISKUS flog dann – im TV:
Die Untertasse fand das schlau …
JA! Untertassen KÖNNEN fliegen!
Sogar bei Olympia siegen …

Polterabend! Man warf mit Geschirr:
Hektik! Kleinholz! Groß Geklirr!
Bloß unsre Heldin kam NICHT dran:
„Verbibbsch! Bin Meißner Bordselahn …“

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

03. Mär 2016

Ach flögen doch die Untertassen
bald in Massen....

LG Alf

03. Mär 2016

Die Kommentare kamen an!
Ohne Flug das klappen kann ...

LG Axel