Ein EINHORN-Horn?!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ganz furchtbar klingt das! Also nee –
SIE spielen FALSCH! Die Flöten-Fee …
WIR konzertieren mit NIVEAU!
Und ICH als HEXE sowieso …

Klar dirigiere ICH, Sie Schmock:
ICH habe schließlich (m)einen Stock …
Erzählen Sie mir keine MÄRCHEN –
ICH musizier seit hundert Jährchen!

RUHE im Märchenorchester!
Los! Ihr Einsatz, Tröten-Schwester ...
(Die doofe Nuss lernt es wohl nie:
Schon wieder „RE“! Nix „BLAS FEE MI“ ...)

Buchempfehlung:

200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

04. Sep 2019

Deine Geschichten lese ich gern.
Das ist Humor. Mir liegt er nicht fern.
Dennoch: Einsame Klasse !!!
HG Olaf

04. Sep 2019

Danke! Ja - wir brauchen solche Sachen:
Man hat sonst meist nicht viel zu lachen ...

LG Axel

04. Sep 2019

Das EINHORN – Horn wird nicht verschmäht:
nicht das es in Verstimmung gerät …

Liebe Grüße
Soléa