Tastende Hände!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Möchte dich halten
viele Stunden.
Und streicheln
deine Wunden.

Tastende Hände
suchen meine.
Du spürst auch
das ich weine.

Die Augen suchen
mich zusehen.
Ich merke meine
Kräfte gehen.

Hauche ein Tschüß.
Nicht einfach so.
Dein letztes Wort.
Nun bin ich froh!

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen