Deiner Augen Blick

von Eva Klingler
Mitglied

Lichtgefunkel fängt meinen Blick
lockt und verführt sprenkelt Sternenstaub
Wie leicht fliegt sich’s so unbeschwert
Sink in dein Auge
tauch in dein Schwarz
lass mich ein
Sog der Tiefe
Denn vom Grund her
ahn ich mein Ziel

Interne Verweise

Mehr von Eva Klingler online lesen

Kommentare

04. Sep 2018

Liebe Eva,
so traurig, das poetisch feinst Gesagte...
(Es spricht mich an.)
LG Uwe

04. Sep 2018

Traurig wollt ich dir nicht sprechen lieber Uwe, poetisch feinst - ein schönes wär’s...

LG Eva

04. Sep 2018

Liebe Eva, ich finde dein Gedicht wunderschön und kann die Worte die du wähltest bzw. die Vergleiche die du wähltest bestens nachvollziehen. So fühlt es sich an.. genauso. Ich finde es immer besonders schön, wenn man als Leser sich mit dem Gedicht identifizieren kann.
Es ist dir bestens gelungen!
Liebe Grüße,
Anouk

04. Sep 2018

Ja, das zu lesen ist besonders und genau so schön.

Sei lieb gegrüßt Anouk,
Eva

04. Sep 2018

... mitten ins Schwarze getroffen hat dieses Gedicht ...
und Evas Blick - in ihr Lieblingsgesicht.

Liebe Grüße,
Annelie

04. Sep 2018

Du findest immer die richtigen Worte liebe Annelie !

Vielen Dank,
Eva

04. Sep 2018

Einfach wunderschön, liebe Eva - so passende stimmige Worte, die mich mit in die Tiefe ziehen!

Liebe Grüße
Angelika

04. Sep 2018

Eure Kommentare hin und her vermögen irgendwie zu zaubern, als wäre ich begegnet dem "Kaufmann, der das Glück verkauft".
LG an euch alle.