Sommersonnenwende?

von Sascha El Farra
Mitglied

Wenn Worte an Gewicht verlieren.
Menschen anfangen zu demonstrieren.
Glauben an Verbesserung stirbt.
Hoffnung mit Parolen wirbt.
Geschichte neue Wege geht.
Der Lebenslauf auf der Straße steht.
Die Faust vor Wut zum Himmel ballt.
Der Stimmen Chor im Echo schallt.
Dann sind Gedanken wünschenswert.
Ob sich’s damit zum Besseren kehrt?

© Sascha El Farra

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise