ZEIT IST ZELT!

Bild von axel c. englert
Mitglied, Moderator

Großer Zeiger! Selbst SCHNECKEN sind
Im Vergleich mit IHNEN schon geschwind!
Wie lange soll das denn NOCH dauern?!
Inzwischen erricht ICH doch DREI Mauern …

Tempo! Tempo! Etwas FIX!
Sonst wird das in 10 Stunden NIX!
Jeder SCHIMPANSE froh erstellt
In FÜNF Minuten so ein Zelt!

NEIN! Ein „Hering“ ist KEIN Fisch!
Glotzen Sie halt auf den WISCH!
„Gut Ding braucht eben seine Weile“?!
QUATSCH! Ich bin die EIN ZELT EILE …

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

06. Sep 2017

Zum Affen macht ein Zelt den Menschen oft.
Die Anleitung zum Aufbau: schwieriger als man erhofft.
Und fehlt dann noch ein Hering, der sich leis verkrümelt hat,
verzweifelt man und kommt sich selber vor wie ein Primat.

LG Annelie

06. Sep 2017

Wenn Krause mal ein Zelt aufstellt -
Dann nur, weil "Bier-Zelt" ihr gefällt ...

LG Axel

06. Sep 2017

Und dennoch sag ich:
Eile mit Weile
denn Weile hat
keine Eile
hätte sie Eile
wär sie keine
Weile und so ist
und bleibt es:
Eile mit Weile.

LG Luise

06. Sep 2017

So ist es mit dem Lauf der Zeit,
sie schleicht dahin - ist Ewigkeit ...

LG - Marie

06. Sep 2017

Die Zeit (wie Krause einst befand)
Scheint nur als Halb-Zeit relevant ...

LG Axel

06. Sep 2017

Die Krause weiß, Zeit ist Geld
darum arbeitet sie auch nicht zu schnell…

Liebe Grüße
Soléa

07. Sep 2017

In den Zelten: Zeit und Welten!
Darum lass die Eile gelten...?

LG Alf