Herbstherz

von Ingeborg Henrichs
Mitglied

Gewartet hatte mein Herbstherz auf den September
Wollte spüren fühlen sehen schmecken
Erleben all die Ernten der Vollendung
Des Daseins großen Augenblick
Erfahren hat mein Herbstherz
Des Daseins Fluß
Den größten Augenblick der Veränderung
Gewartet hatte mein Herbstherz auf den September
Und fand sich geborgen im Wandel

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Ingeborg Henrichs online lesen

Kommentare

06. Sep 2019

Beständigkeit liegt im Wandel. Auch die Natur wiederholt sich nicht. Es wiederholen sich die Namen, die wir
den Dingen gegeben haben. Die Plattenverschiebungen gehen weiter voran. Mit uns. Ohne uns.
HG Olaf

07. Sep 2019

Eine weise, hoch poetisch verpackte Aussage, die ich gerne teile, liebe Ingeborg ...

liebe Grüße - Marie

09. Sep 2019

Mein herzliches Danke an Olaf, Marie und Monika. Über eure zugewandten Rückmeldungen zum Text freue ich mich sehr.
Liebe Grüße kommen von Ingeborg