Hier geht‘s vielleicht zu …

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

SIE TROTTEL! Tun Sie Ihre Pflicht!
Sonst überleben wir das nicht …
„ZUGBRÜCKE“! Nicht „ZUGEH-BRÜCKE“!
Mann! SIE sind die größte Krücke!

Denn eine Brücke, die wild PUTZT –
Hat einer BURG noch nie genutzt …
Schon naht der Feind! Nun ist es AUS!
Und dieser Holzkopp fegt im Haus …

Wie sie sausen! Stürmen! Traben!
Stürzen – in den WASSERGRABEN?!
Der letzte Ritter taumelt – fällt?!
ZUGBRÜCKE! SIE sind (m)ein HELD!

[DAS Bohnerwachs kauf ich nie mehr:
Die Sturzgefahr erscheint mir schwer ...]

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

06. Sep 2019

Ich bevorzuge die Hängebrücke. Warum ? Da kann man sich so sch HÄNGENlassen.
HG Olaf

06. Sep 2019

Meine Zugeh-Frau lässt mich gern hängen -
Die kann den Hausputz ganz verdrängen ...

LG Axel

07. Sep 2019

Wenn schon Zug, dann keine Brücke,
die Bahn hält auf sich große Stücke...

LG Alf

07. Sep 2019

In Deutschland ein Erfolgsmodell:
Sehr wenig klappt - und DAS gar schnell ...

LG Axel

08. Sep 2019

Drunter und drüber geht es zu:
Das ist weiß Gott, kein alter Hut …

Liebe Grüße
Soléa