Der Karandil

von Alf Glocker
Mitglied

Ich bin ein lila Lebewesen,
la la lasterhaft und schön.
Ich will euch die Leviten lesen
und ihr müsst mich verstehn.

Ich sage euch: Ich bin unschuldig,
weil ich mir eben selbst vergebe,
denn der Glaube ist geduldig,
den ich sportlich fromm erlebe.

Alles darf ich, glücklich, machen,
ich muss nur beten, undsoweiter.
Darüber kann ich herzlich lachen –
ganz oben, auf der Himmelsleiter.

Niemand soll mich kritisieren,
weil ich Amt und Würden hab.
Mich damit zu verlustieren
ist ein Spaß, den Gott mir gab!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

536 Seiten / Taschenbuch
EUR 16,80
398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

06. Okt 2018

Den andern liest er die Leviten -
Denn die sind farblos - kleine Nieten ...

LG Axel

08. Okt 2018

Die Welt ist verkehrt, das stimmt!
Und die Verkehrten lesen uns auch andauernd die Leviten...
Wir aber sind schon auf dem richtigen Weg...
das musste mal gesagt werden!

LG Alf