Briefkastenfirma

von Ekkehard Walter
Mitglied

Ein Briefkasten war da, mehr nicht,
nichts was für eine Firma spricht.
Gewinne jedoch waren da,
verschwanden ab nach Panama.
Der Chef selbst war ein Schattenmann,
lebte hinfort im Reichtum dann.
Eine geheime CD offenbarte seinen Namen,
Briefkasten zu, die Steuerfahndung sprach das Amen.

Sogenannte Briefkastenfirmen und die Panamapapers sind in aller Munde, doch dies ist nur die Spitze eines Eisbergs

Veröffentlicht / Quelle: 
bisher ohne

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

09. Jan 2018

... nicht immer wurde nur AMEN gesprochen,
manch einem hat's das Genick bebrochen ...

LG Marie