Dein Tod

von Marcel Strömer
Mitglied

Es singt der Tod
ein neues Lied,
das deine Not
zu tilgen gilt

Noch wie im Traum,
der Leben heißt -
nicht bis ans letzte Ziel gereist

Die Stille schleicht,
der Wille zieht,
wer in des Todes Arme flieht

Dir wünscht er,
dass nach seiner Zeit
du einem Baum
im Frühling gleichst

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Marcel Strömer online lesen