vielleicht

Bild von poglu
Mitglied

die zukunft ist nackt
stand auf dem blatt
vielleicht eines unternehmens
in blauer schrift deutlich zu lesen
und irgendwie hat
mich das motto gepackt
vielleicht ja nicht ganz vergebens
auf jeden fall ist‘s so gewesen

ich malte mir aus
wie alle im haus
vielleicht wohl zuerst noch mit scham
die kleidung vom leibe sich reißen
und befremdlich durchaus
den blick geradeaus
vielleicht mir gesichtsröte kam
sich manche bemerkung verbeißen

dann irgendwann
verschwand auch die scham
vielleicht war ja das der beginn
es wirkte auf mich wie ein wunder
für frau und für mann
zählte ab dann
vielleicht weil die lüge dahin
nicht mehr der kleidende plunder

verantwortungsreich
wertschätzend zugleich
vielleicht sind das bessere triebe
begegnung mit menschlicher kraft
im unterschied gleich
wurden wir reich
vielleicht offenbarte sich liebe
im nacktsein war es geschafft

die zukunft ist nackt
stand auf dem blatt
vielleicht war‘s ganz anders gemeint
und um es noch abzurunden
die zukunft ist nackt
… nicht verpackt
vielleicht weil es sich so schön reimt
die abfallwirtschaft hat‘s erfunden

© michael helfen

Mehr von michael helfen lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

10. Mär 2020

Na gut, lieber Michi, die Abfallwirtschaft wirbt damit,
Aber was sagen die Taliban dazu!?
LG Uwe

10. Mär 2020

...diese Frage habe ich mir bis dato noch nicht gestellt.
und, lieber Uwe, wo besteht da der Zusammenhang?
Hilf mir auf die Sprünge :)

LG Michael

10. Mär 2020

...auch die Frauen ohne Ganzkörperverschleierung auf die Straßen?
LG Uwe

10. Mär 2020

...die Gedanken an das Märchen 'Des Kaisers neue Kleider' haben auf meine 'fantasievollen' und nicht realen Vorstellungen sicherlich Einfluss genommen. Erkenntnis: Den Wert des Menschen bestimmt sein Sein.
Und da wiederum ist es egal, wie er sich kleidet.

LG Michael

10. Mär 2020

Lieber Micha, genau so ist es.
Ich wollte einen Spaß machen, und dann erklären, was ich mit den Taliban gemeint habe.
Kleidung ist auch mir und wirklich "Wurscht", doch denen ist es körperlich Strafe wert, wenn ihre alleinig richtige Ansicht dazu nicht eingehalten wird. Nur darüber galt der Spaß.
LG Uwe

10. Mär 2020

Lieber Uwe,
ich freue mich sehr über Deine gedankliche Begleitung!
... Und die Gedanken von Strafe und alleiniger Ansicht betreffs Wahrheitsanspruch
sind selbst schon Anreiz zu weiteren prosaischen Inhalten. ....
Ein weites Feld :))

LG Michael

11. Mär 2020

Oha, was du assoziierst!
Nicht lustig? Du irrst! :)))

Liebe Grüße
Ella

11. Mär 2020

Hallo Ella,
Danke für die Blumen :)))

LG Michael