Von wegen: „Schweiger“ …

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Schon wieder dieser Prahlhans! Nein –
Der macht SICH groß – und andre klein …
Wir Fische sind zumeist ehr stumm:
Doch ER ist platt – quasselt dumm rum …

Da hat selbst ENGLERT mehr Niveau!
Als unser Flügel-Griff ins Klo!
„ICH bin so toll – direkt perfekt!“ –
Hat sich ‘nen FUCHSSCHWANZ angesteckt …

VERSchwinde bloß, du flacher Bachel!
Samt deinem doofen Zusatz-Stachel!
(Derart geht es bereits seit Wochen:
Zieh endlich Leine, ANGEBROCHEN!)

Buchempfehlung:

200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

10. Aug 2019

Hihi, ein Fuchsschwanz, was für toller Tausch für manchen Mann -
äh, Axel, lass mal die Bertha weiterdichten... auf Mann reimen sich: kann, ran, Bann, wann, dann, an, sann, im Tann.
LG von Unbekannt.

10. Aug 2019

HUHU! Herr Unbekannt!
(SIE sin mit Englart wohl vawandt!)
Uff "Mann" reimt sich natirlich BIER!
(Denn det war der BIERMANN hier!)

jez. Bertha Krause!
(Bier-statt-Kaffee-Pause!)

10. Aug 2019

Brrrrrtha hat das Aufsatzthema verfehlt, es ging um Fauna = Fuchs, nicht um Flora = Bierblume. Ich glaube, das gibt eine /6- !

10. Aug 2019

Nee! Nich nur 6 Bier!
Ick nehm imma zehne hier!

jez. Bertha Krause!
(Vafehlt Englart nie im Hause!)

11. Aug 2019

Schweiger, Fuchsschwanz und auch Manta:
Boah, echt, da gibts rambazamba …

Liebe Grüße
Soléa

11. Aug 2019

Krause zwängt' sich in einen Manta rein -
Seitdem soll platt der Rochen sein ...

LG Axel