Hirtenfolge

von Ekkehard Walter
Mitglied

Schafe vertrauen stets ihrem Hirten,
da sie sich ohne ihn meist verirrten.
Nur will von uns niemand gerne ein Schaf sein,
wir laufen lieber selbstständig und auch allein.
Der gute Hirte hat einst für uns sein Leben gelassen,
doch die Menschheit will dies nicht erfassen.
Anstatt dieses Rettungsangebot anzunehmen,
vertraut man lieber anderen Dingen im Leben.
Ein Schaf dagegen folgt seinem Herrn und bleibt in der Herde,
oh, dass es doch auch bei uns wieder einmal so werde.

Veröffentlicht / Quelle: 
bisher ohne

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
92 Seiten / Taschenbuch
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Ekkehard Walter online lesen