Wohin?

von bernd tunn tetje
Mitglied

Nerven rau von Situationen
lassen in uns Mächte wohnen.
Abwehr da oft sehr schwach.
Hat Empfinden lahm gemacht.

Psyche windet sich in Ketten.
Kann sich nicht alleine retten.
Wechselspiel der Gefühle
beeinflusst die Gedankenmühle.

Persönlichkeit stark erbebt
wenn der Feind die Hand erhebt.
Kommt Erkennen viel zu spät.
Dann hat er schon Samen gesät.

Das ganze Drama zeigt sich dann
wenn Gedanke nicht atmen kann.
Und wir gerne stur entscheiden
und so Gottes Nähe meiden.

Der sture Weg!

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen