TOTal veräppelt

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

LEISE! Schlagt nicht solchen KRACH!
Ihr Trottel macht das Haus noch wach …
Das große Wort der Apfel führte –
Was alphabetisch ihm gebührte …

Zudem – wie ich betonen möchte –
ICH habe die ganz alten Rechte!
MICH gab es einst im PARADIES!
Nüsse? Mandeln? Status „mies“ …

Was redest du wieder für Stuss!
Auf die Nüsse ging's der Nuss –
Die Mandel ebenso empfand:
Schneewittchen-Schreck ist hirnverbrannt …

Jetzt haltet eure Klappen schon!
Schließlich sind wir auf Feind-Mission!
Dort liegt unser Kind im Bett –
Leider recht mager – wenig fett …

ICH schaff das nicht, es aufzufressen!
DEN Job kannst du komplett vergessen …
Die Mandel pflichtete der Nuss
Spontan bei: NEIN! Kein Genuss …

Weil WIR ja VEGETARIER sind -
VERSpeisen WIR bestimmt KEIN Kind!
„Denn Äpfel, Nuss und Mandelkern
Fressen fromme Kinder gern“?!

Die Nuss gab sich (mit einem Male)
Als rauer Typ (samt harter Schale):
Seit WILHELM TELL hast du 'nen Schuss!
DU bist fürwahr die dümmste Nuss!

Nicht WIR vertilgen Kinder roh –
Die Kleinen fressen UNS! – Ach so …
Eiligst zog man sich zurück –
Unbemerkt! (Man hatte Glück …)

Apfel, Nuss und Mandelkern
Pfiffen auf den Weihnachts-Stern!
Schuld war der doofe olle Storm!
Welch Kokolores! Echt! Enorm!

(Wenn wir DEN Titel hören: „Knecht Ruprecht“ –
Äpfeln, Nüssen, Mandeln wird's schlicht schlecht …)
[Ja, wahrlich „FRESSEN“ steht im Original!
Beweist – Herr Storm war recht brutal ...]

Buchempfehlung:

200 Seiten / Taschenbuch
EUR 15,00
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

12. Mär 2017

Fürwahr, so steht es auch in meiner dicken Storm-Bibel:
Ich könnt' mir denken, solch verfressnen Kindern
wird am heiligen Weihnachtsfeste ziemlich ibel.

LG Annelie

12. Mär 2017

Äpfel, Nuss und Mandelkern
Lasen die Kommentare gern!

LG Axel