Keine Gutenachtgeschichte!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Was machen SIE in MEINEM Buch?!
Ich dulde keinen Haus-Besuch!
SIE sind doch nie die Hauptfigur –
SIE stören nur! In einer Tour …

Mann! Sie nehmen mir die Sicht:
Lesen – kann man derart nicht …
So eine Frechheit! Unerhört!
Wenn jemand literarisch stört …

Blöd Buch-Besucher ich nicht brauch!
Laut SCHNARCHEN tun Sie leider auch!
Also – suchen Sie! Das Weite! –
Sie schlafen immer auf der SEITE?!

[Nix da – von wegen „auf dem Rücken”!
Weil Sie den Buch-Rücken verdrücken ...]

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

12. Aug 2018

Wer das Buch stört:
Ist geistig verwirrt …

Liebe Grüße
Soléa

12. Aug 2018

Also, Bertha Krause liest ja nur
Den "Kicker", Geldscheine, Bieretiketten - stur ...

LG Axel

13. Aug 2018

Seiten-Schläfer ... sehr verdächtig ...
Ist der des Lesens ernsthaft mächtig?

13. Aug 2018

Das nennt man "Stabile Seitenlage" -
Als Leser kommt der kaum in Frage ...

LG Axel

13. Aug 2018

Manche machen Eselsohren -
was haben die im Buch verloren?!

LG Alf