fensterblick

Bild von poglu
Mitglied

rückwärts zum wind zwei pferde steh’n
krähen darüber kreise zieh’n
weiden bedeckt mit grasigem flaum
sonnenstrahlen noch wärmen sie kaum
lassen des frühlings erwachen ahnen
teilen den garten willkürlich in bahnen

so verharre ich gerne lasse mich tragen
erfasst von wohligem behagen
so heilsam
nach dunklen wintertagen

© michael helfen

Mehr von michael helfen lesen

Interne Verweise

Kommentare

14. Mär 2020

In unserem Garten sind die Hyazinthen aufgeblüht. In Nachbars Garten blühen die Osterglocken.
Heute ist ein schöner, sonniger Tag und freue mich darauf ihn zu genießen. :)
Deine schönen Zeilen streicheln die Seele warm und tragen zur wohligen Stimmung bei.
Danke dafür. :)

Herzliche Grüße
Ella

14. Mär 2020

Liebe Ella,
vielen Dank für Deine Rückmeldung.
Sie schenkt neben dem schönen Wetter ein zusätzliches Gefühl der Freude :)

Herzlichen Gruß,
Michael

14. Mär 2020

Eine schöne Geschichte
HG Olaf

14. Mär 2020

... und dabei doch ganz real ...

Danke für die 'Blumen' :)

Lieben Gruß, Michael