GEHirn – Jogging

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Eine Jogginghose war geknickt!
(Auch war am Hintern sie geflickt…)
Einen „Brohlethen“ schimpft man MICH?
ICH UNGEBILDET?! Lächerlich!

„Ortinär“ sollte ICH sein?
Balohnseide ist FEIN!
Ewenduell bin ich leschär!
Aber DÄMLICH? Ist nicht fähr…

Jeans – Hosen, DIE darf man tragen?
MIR allein geht’s an den Kragen?
Beziehungsweise an den Bund –
So was! Find ich ungesund…

(Zum Laufen freilich geh ich NICHT!
Weil das kaum meinem Tühp entspricht…)
[Wobei als Zufall sich erWEISt:
Dass jene Hose „Kevin“ heißt…]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

16. Feb 2016

DIE Gritick macht keinen Sinn!
Joggingshohsen sind doch inn!!

16. Feb 2016

So kann der Dichter aus einem Missgeschick noch ein witzig hintergründiges Gedicht kreieren. Typisch Axel.
LG Monika

16. Feb 2016

Liebe noé, Dein Kommendar
Sicherlich auch aut nicht war!

Liebe Monika, ich fürchte fast:
Die Hose hat schon Fuß gefasst...

LG Axel

17. Feb 2016

Erfrischende Wortspiele!

LG Alf