identität

von michael helfen
Mitglied

bist du die seele
welche zur frist
von mir schwebt

bist du gefühle
die mensch nicht vergißt
zeitlang gelebt

bist du die stühle
zwischen denen man ist
wenn gar nichts mehr geht

verqueres wort
selbst beim schreiben
verwirrung entsteht

du wirst mir vor ort
stets vage bleiben
undefiniertes kismet

und ich immerfort
mich an dir reiben
du meine identität

© michael helfen

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise