Woman At The Roadside

von Tilly Boesche-Zacharow
Bibliothek

Here - mother, for your sleeping children,
bedded on newspaper - -
ten baht for a bowl full of rice,
so they can see the morning.

Thanks, Ma´am. In the name
of my sleeping children
bedded on newspaper - -
I have to feed them, so that they
will grow up
to be mothers,
who one day will sit on the roadside
begging for their sleeping children,
bedded on newspaper,
for ten baht for a bowl full of rice,
so they can see the morning.

Translated by Dr.V.S.Skandra Prasad -
Bangalore, India from the German original:

Mutter mit Kindern in Bangkok

Hier, Mutter, für deine schlafenden Kinder
gebettet auf Zeitungspapier -
zehn Baht für eine Schüssel voll Reis,
damit sie den Morgen erleben.

Danke, Ma´am, im Namen meiner
schlafenden Kinder,
gebettet auf Zeitungspapier.
Ich muss sie ernähren, damit sie
erwachsen werden und Mütter,
die eines Tages am Straßenrand sitzen
und betteln für ihre schlafenden Kinder,
gebettet auf Zeitungspapier,
um zehn Baht für eine Schüssel voll Reis,
damit sie den Morgen erleben ...

Veröffentlicht / Quelle: 
1991 Aus der Sammlung BILDER AM STRASSENRAND

Rezitation:

Rezitation: Voice arrangement by Max Berghaus, speaker and Jürgen Wagner, music

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Tilly Boesche-Zacharow online lesen

Kommentare

16. Apr 2016

Ich hatte es mir in Bangkok auch angewöhnt, als 'reicher' Tourist den Bettelnden ein paar Baht zu geben, die mir nicht weh tun, aber Leben retten und ermöglichen. In unseren Großstädten fiel mir das - aus versch. Gründen - deutlich schwerer. LG! Jürgen Wagner