Krause ist Wunder – BAR

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Frau Krause! Wirklich interessant,
Was just im Bücherschrank ich fand:
„Die 7 Weltwunder“ - echt tolle Sache -
„Mumpitz! HA! Det ick nich lache!

Da! KiekenSe DET Buch ma an!“
„Die Weltwunder – der Krause-Klan“?!
„Ohne UNS wärs nüscht jewesen!
Schwarz uff Weiß könnSe det lesen!

Der ARTEMIS-TEMPEL in Ephesus!
Abaut von Herostrat Krause!“ - Stuss!
DER hat den Tempel ABGEBRANNT -
Damit sein Name blieb bekannt -

„Quatsch! KiekenSe ma hier!
Old Hero war n Pionier!
Der die Solartechnik afand!
Denn jabs n Kurzn! Kleenen Brand!

Det war noch nich janz ausjereift!“
Nun sind wir freilich abgeschweift:
Die PYRAMIDEN VON GIZEH -
„Det war Sepp Krauses Jlanz-Idee!

Kunst-Berje! Als Ski-Jebiet! Blitzjescheit!
Nur leida hats dort nie jeschneit!
ZEUS sein JOLDSTANDBILD IN OLYMPIA!
Det war urplötzlich nich mehr da!

Helena Krause! Tempel-Putzfrau!
Staubte det ab! Die war voll schlau!
ABSTAUBEN! Hatte man ihr jesacht!
Jenau det hat se ooch jemacht!

LEUCHTTURM PHAROS! Keen Beben! Keen Sturm!
Vakooft von Oppa Hektor! Als „Eiffel-Turm“!
DER KOLOSS VON RHODOS! War Omma Aphrodite!
Die stand am Strand! Quasi zur Miete!

Nich wat Sie Ferkel nu so denken!
Die hatte n KIOSK! Mit Jeschenken!
In Halikarnassos det MAUSOLEUM!
War keen Jrabmal! War Mäuse-Museum!

Odysseus Krause det betrieb!
Supa jeschäftstüchtich der Typ!“
(Ich hätte ja im Leben nicht gedacht,
Dass ein Krause sich was aus Zaster macht …)

„DIE HÄNGENDEN JÄRTEN DER SEMIRAMIS!
N echtet Meista-Werk! Jewiss!
Die Järtnerin Medea Krause!
War einst in Babylon zuhause!

Zum Jießen hatte die nie Lust!
Maloche machte der schwer Frust!“
(Eine Krause, die vor Arbeit flieht?
DIE Tradition bis heut sich zieht ...)

„Drum hatse n Kanal-System afunden!
Det sparte doofe Spritze-Runden!
Leida hats nich janz funktioniert!
Det Jrünzeuch is total krepiert!

Det hing denn komplett welk harum!
Un jrade DET bracht Publikum!
JA! Ohne de Familie Krause
Hätt de Weltjeschichte Pause!“

[Ein Wunder scheint auch MEINE Krause!
Mein wunder Punkt – bei mir im Hause ...]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

16. Okt 2016

Lieber Axel,
Frau Krause hab ich echt vermißt,
wie schön,dass sie am Leben ist.
ulli

17. Okt 2016

ICH könnte schon mal sie vermissen -
Dann würde ich nicht blechen müssen ...

LG Axel