Tyrann

von Reim Ereien
Mitglied

wegschicken würd ich dich
würd dich verbannen
ernenne dich nun zum Tyrannen
ich würde weinen, daß du leidest
kriegst keine Chance, daß du mich meidest
anklagen würd ich deine Tat, dein Sein
ha, du wärest elend, schuldig, klein
die macht genießen, dein Herz brennt
stolz würd ich triumphieren
und deine Liebe gern verlieren
doch wie es steht, wird dies nicht sein
rufst nicht nach mir
bin elend, klein

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Reim Ereien online lesen