Ostseestrand

Bild von Jusel
Mitglied

Bist die Zuflucht an traurigen und schlechten Tagen,
egal ob Regen oder Sonnenschein.
Bist die Trauminsel,
an der man immer möchte sein.
Bist mit deiner vielseitigen Art Inspiration
für all die Dichterein.

Ich will nicht mehr, ich will nur Meer!
Ohne den geliebten Ostseestrand bleiben meine Gedanken leer.

Bist der schönste Urlaubsort,
wenn es mal wieder nicht für eine Reise reicht.
Bist sowohl Glücks- als auch Trostspender,
bei dir lösen sich Sorgen auf – ganz kinderleicht.
Bist mein Zuhause, das Schönste, was ich je sah,
ist deine See auch noch so rau oder ganz seicht.

Ich will nicht mehr, ich will nur Meer!
Ohne den geliebten Ostseestrand bleiben meine Gedanken leer.

© Juliane Wiedenhöft

Veröffentlicht / Quelle: 
Lyrik und Prosa unserer Zeit. Neue Folge, Band 23

Mehr von Juliane Wiedenhöft lesen

Interne Verweise