Freiheitsgedanke

von Marcel Strömer
Mitglied

Es blüht der Mensch auf, der mit festem Blick
der dem Geist vertraut, aus der die große Freiheit spricht
schnell spürt sein Herz, den grünen Trieb zum Glück
der die Grenze zwischen Sonnenlicht und Nacht zerbricht

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise