„KATZ!“?! – welche Katz?

Bild von axel c. englert
Mitglied, Moderator

Nein! ICH BIN KEIN KABEL-DIEB!
Sondern ein sehr seriöser Typ …
WIE kommt der Krempel bloß zu MIR?!
Mein HUND war das?! Was für ein Tier …

(Mist: „LEITUNG“ apportierte ich –
Der meinte „ZEITUNG“ – ärgerlich …
Peinlich schien‘s schon mit den „Söckchen“:
Holen sollte ich dies STÖCKCHEN …

Ein Strumpf-Halter mit NULL Humor?
Leider kommt das heut laufend vor …
Wohin jetzt mit den Kartoffeln?
In die Küche? – Ach – „PANTOFFELN“!)

[Nee – laut und deutlich spricht der nicht:
Drum wird mein Hörgerät bald Pflicht ...]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

19. Aug 2020

Versuch doch einmal, mögs gelingen,
so lass doch Bertha s'Stöckchen bringen .... ;-)))

LG Uschi

19. Aug 2020

Die apportiert kein Stöckchen hier -
Sondern bestimmt bloß sehr viel Bier ...

LG Axel

20. Aug 2020

Ist man auf den Hund gekommen:
hat man wirklich viel gewonnen …

Liebe Grüße
Soléa

20. Aug 2020

Mein Hausputz bleibt wohl für die Katz -
Krause räumt niemals den Platz ...

LG Axel