Draußen vor der Badezimmertür

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Schon wieder ist mein Bad BLOCKIERT?!
RAUS MIT IHNEN! ES PRESSIERT!
Den Wettlauf abermals verloren –
Grad heute hätte ich geschworen:

DIESMAL hätte es geklappt!
ICH hätt den Vortritt MIR geschnappt ...
DALLI! TEMPO! MANN! DAS DAUERT! –
Wenn vor der Türe man VERSauert ...

Zwar war ich aus dem Bett gesprungen –
Doch war‘s auch diesmal nicht gelungen,
Das wilde Rennen zu gewinnen ...
ICH MÖCHTE REIN! VERDAMMT! SIE SPINNEN!

Da schiebt aus dem Bad mein Bett!
Frisch geduscht, glänzt es adrett ...
AB AUF DEN SPERRMÜLL! VOLL GESTÖRT! –
Pah! „Bett-Wäsche“! Noch nie gehört?!

[Weshalb sind Sie bloß so schnell?!
Weil ICH VIER Beine habe! Gell?]

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 15,00
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

23. Mai 2018

Einem Bett, das aus dem Bade rollt,
wohl jedermann Begeisterung zollt ...
obwohl man vor der Tür versauert,
weil Bett-Wäsche halt nun mal dauert.

LG Annelie

23. Mai 2018

Manchmal ist der Druck zu groß,
dann guckt man in die Röhre bloß...

LG Alf

23. Mai 2018

Laut Krause wär's ein Wasser-Bett!
(Ein Bier-Bett fände die adrett ...)

LG Axel

23. Mai 2018

Die Krause meint: "Det Bett is doof!
Weil ICK nur Richtung Kühlschrank loof!"

LG Axel

24. Mai 2018

Und doch -
So richtig nett ist's nur im Bett!

Liebe Grüße
Soléa

24. Mai 2018

Mein Bett hat Angst vor Krause! Sehr!
(Die ist 'ne halbe Tonne schwer ...)

LG Axel