Du bist rostig geworden

Bild von Haraldsson
Mitglied

Stundenlang hockst du zu Hause,
grübelst über alles nach.
Missmut lebst du ohne Pause.
Keiner, der dich loben mag.

Einsamkeit, so viele Stunden.
Auch von Liebe keine Spur,
schaust nur auf die eig'nen Wunden,
was einst Qual ist jetzt Tortur.

Dieser Mensch will nicht mehr lachen.
Er gerät zur Maske. Pur.
Meckerer, was machst du Sachen ?
Bist vor Ärger schamlos nur.

Selbst dein Herz liegt auf dem Müll.
Auch die Eltern ehrst du nicht.
Schwarz und weiß ist dein Idyll.
Führst selbst "Freunde" hinter's Licht.

Menschen und Tiere magst du nicht.
Bleibt uns nur dein Ar...gesicht.

(c) Olaf Lüken (24.06.2020)

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

24. Jun 2020

Schwarz und Weiß - das führt zu Grau -
Dann steht man irgendwann im Stau ...

LG Axel

25. Jun 2020

Starker Tobak - aber gut!

LG Alf

25. Jun 2020

...besser umkehren mittels passendem " Rostumwandler"
HG Ingeborg

25. Jun 2020

Solchen Mensch lächelt man an:
Das ist das, was ihn schocken kann …

Liebe Grüße
Soléa

25. Jun 2020

Wenn verdrießlich immerzu
und Genörgle keine Ruh,
ignoriert geflissentlich
auch mitunter wissentlich...
wär wohl besser sicherlich,
oft weniger hinderlich,
vieles leichter anzuschaun
und auch mal auf sich vertraun!

Herzlich liebe Grüße
Uschi