Es klappt nicht?

von Alf Glocker
Mitglied

Das Leben heißt: „Es klappt nicht!“
Du musst immer etwas tun!
Du stehst in diesem Weltgericht,
wie ein extra dummes Huhn …

Dauernd wird dir was zerfetzt,
ein Räuber nach dem andern weiß,
wie er dir, im Hier und Jetzt,
etwas antun kann … so’n Sch…!

Du kämpfst und pflanzt dich fort,
du bist dauernd voll bemüht.
Immer hörst du: „Such, Apport!“
Und du ahnst nicht, was geschieht!

Bis dir mal der Kragen platzt,
bis du sagst „ihr könnt mich mal,
da mich nichts von dem mehr kratzt,
was geschieht, im Jammertal."

Dann bist du doppelt angeschmiert!
Du wirst gar nichts mehr erhalten.
Denn alles, was der Mensch verliert,
kann er auch nicht mehr gestalten.

Also, schwächle nicht, wer’s tut,
der ist schon so gut wie tot!
Fasse täglich neuen Mut,
auch wenn man ständig dich bedroht.

Zusätzliche Erklärungen...natürlich wird mir kein Mensch glauben...aber ich werde..ja, wasl was soll ich das bezeichnen? In letzter Zeit fliege ich immer wieder aus dem netz - besonders dann wenn ich etwas gegen das Regime eingestellt habe.
Zuerst habe ich gedacht es handle sich um einen technischen Defekt, dann erhielt ich diese Nachricht...ich antwortete darauf...

Profilbild von XY (Schreiber bleibt aus Sicherheitsgründen, geheim)

Hallo Alf, ich weiß nicht was los ist - ich habe Dich bei XXX ein paarmal geplusst, danach war ich raus und keiner hat mir gesagt warum. Ich habe nichts verbrochen!

Hallo XY! Das könnte damit zusammenhängen, daß auch ich in einigen Communitys plötzlich keinen Zugang mehr hatte, nachdem ich gepostet hatte!

+Alf Glocker Ich danke dir für deine zeitnahe Antwort.
Es ist mir nicht zu erklären. Darum meine Anschrift an deine Adresse.
Ich habe mich keines Vergehens schuldig gemacht.
Absolut nicht
In keinster Weise
Dessen bin ich mir sicher.
Meine Anfrage hängt.
Antwort bekomme ich nicht.
Ich fände es schade.
Selbst die Kommentare werden mir verweigert.
Ich bin nicht davon abhängig, aber deine Texte hätte ich gerne im Kreis der Community gelesen und beurteilt
Ich wünsche dir einen schönen Montag und einen guten Start in die Woche
V. G.

an XY: Ich danke Dir für Dein nicht erlahmendes Interesse. An dieser Stelle muss ich jedoch anfügen, daß in letzter Zeit mehrere Attacken auf mich stattgefunden haben, denn ich bin auch auf .... und in anderen Communitys unterwegs...wo man mich manchmal scharf angreift. Ich denke man will nicht, daß ich überhaupt noch irgendwo etwas veröffentlichen kann. Und jetzt, in dieser sehr angespannten politischen Lage in Deutschland sind gewisse Kreise, die sich selbst für "demokratisch" halten, sehr bemüht, daß niemand auch nur den Ansatz von Kritik an unserer Diktatorin lesen kann. Ich vermute man hat Dich deshalb "unschädlich" gemacht, damit nicht der Eindruck entstehen kann, jemand würde mich gerne lesen. Ich hoffe das kommt alles bei Dir an! VG. Alf

XY
+Alf Glocker Ja, das kommt an..
Niemand hat in irgendeiner Weise Stellung bezogen.
Es ist schade.
Ich möchte mich bei dir bedanken.
Ich fasse mich kurz.
Ich weiß augenblicklich nicht wie ich weiter verfahren werde.
Hauptsächlich aber bin ich froh über deine rasche Antwort.
V. G.

1 Std.

Achtung, ich melde mich grade von einem anderen Computer aus - habe gerade etwas Unliebsames eingestellt und wurde, wie gewöhnlich, sofort rausgeworfen. Bitte suche mein ........ (7724 Mitglieder) und stell dort einen Mitgliedsantrag. Dann bleiben wir in Verbindung... VG Alf
Jetzt muss ich hier raus bevor das auch nicht mehr klappt!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

24. Sep 2018

Werd's gleich löschen ... Scherz! Bitte benutze das Feld Quelle lediglich für konkrete Veröffentlichungsorte (Buch, Zeitschrift oder dergleichen) ... im Zweifelsfall einfach frei lassen. viele Grüße