Taedium Vitae

von Angelika Wessbecher
Mitglied

Ich
bin gelangweilt
vom Leben. Nichts
stillt die Sehnsucht in
mir.

Buchempfehlung:

148 Seiten / Taschenbuch
EUR 12,90

Interne Verweise

Mehr von Angelika Wessbecher online lesen

Kommentare

26. Feb 2019

Liebe Angelika, sofern Du noch Sehnsüchte hast, besteht Hoffnung, dass Du das Leben wieder liebst. Erfülle Dir ein paar Deiner Sehnsüchte - und bald sieht alles viel besser aus.

Liebe Grüße,
Annelie

26. Feb 2019

Oscar Wild hat ebenfalls hier mit gleicher Überschrift Thematik dichterisch aufgearbeitet.
Es bleibt hoffentlich nur ein vorübergehender Moment.

Beste Grüße Jürgen

26. Feb 2019

Langeweile kann einem ganz schön zusetzen und das Leben uninteressant erscheinen lassen. Dennoch bietet sie die Chance inne zu halten, in sich hineinzuhorchen, um vielleicht verblasste Sehnsüchte und Träume wiederzuentdecken , oder neue zu finden.Ein spannender Moment, der neue Farbe ins Leben bringen kann.
Ich wünsche Dir, dass die Langeweile einen kreativen geistigen Prozess in Gang setzt, der zum Aufbruch zu neuen Ufern bläst.

Ganz liebe Grüße
Ella