Die Osterinsel

von Alf Glocker
Mitglied

Die Welt ist eine Osterinsel!
Sie ist so niedlich klein geworden!
Im Hirn hat sie ein Blutgerinnsel –
daraus will alles überborden!

Die Wälder brennen und die Städte
sind groß geworden, voller Schmutz!
Die Hochfinanz prellt um die Wette,
zu reicher Nullen Eigennutz!

Und mächtig sind die Monumente,
der Stämme und auch der Verblendung.
Wir stehen ganz dicht vor dem Ende,
doch glauben wir an unsere Sendung:

wir müssen unser ganzes Leben
nur fleißig sein und roden, bauen,
uns in die falschen Hände geben –
dann dürfen wir dem Glück vertrauen!

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
536 Seiten / Taschenbuch
EUR 16,80
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare