Der geforderte Preis

von Alf Glocker
Mitglied

Alle Seelen sind beschworen -
und ein Sternenmeer geht auf!
Hüllenlos hineingeboren
nimmt das Schicksal einen Lauf,
der sich wunderlich vollzieht.
Nur der Geist weiß was geschieht.

Auf die reine Form bezogen
kann er spüren was geplant
ist, wie Geraden krumm gebogen,
wo es Auserwählten schwant:
welche Spuren vor uns stehen -
abgestimmt auf das Vergehen!

Denn die Sehnsucht zieht es offen
zu den großen Zentren hin,
wo sich, aus bekannten Stoffen,
der gewünschte Lustgewinn
findet, um etwas zu sein:
verletzbar durch den Widerschein!

Aufgeboten ist die ganze,
ungestüme Lebensmacht -
sie gruppiert sich wild zum Tanze,
von Gefühlen aufgebracht
brennt das Feuer „Dasein“ heiß.
Und es fordert seinen Preis!

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten

Video:

Gesprochen von Angélique Duvier, musikalische Untermalung Vladyslav Sendecki

Buchempfehlung:

398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
284 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,79
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare