QUINTESSENZIA

von Gerfried Bedenkirch
Mitglied

Und wohl sichte ich die Holde
im Quadratrausch, mittenmang.
Schreckenskabinett von Nolde,
Emil und sein Schaffenszwang!

Psyche rebelliert dem Geist zuwider,
der Körper spricht ein eig´nes Wort!
Unheil tost durch morsche Glieder -
Sehnsuchtstrübsal bläst mich fort!

Haschen will ich Glück noch Unglück,
KEINS von beiden sei mir Los!
Gib vom Brote mir das Endstück,
wirf´s mir achtlos in den Schoß!

Habet acht nun all ihr Mächte,
trotzig schrei ich´s in den Wind:
Oh ihr durchgezechten Nächte -
dankbar grüßt euch´s Greisenkind!

Kennt irgendeiner Samselt, den "urkomischen" Club-Besitzer? Findet ihn einer wirklich komisch? Irgendeiner? Nein? Dachte ich es mir! Der Mann ist peinlich.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

03. Mai 2020

Da dankt man dem Schöpfer so manch
großartiger Verse und Texte doch sehr!

Grüße von Gerfried Bedenkirch