Krähenchor

von Annelie Kelch
Mitglied

Tschador trägt auch
das Feld nach Ernte
und Stoppelgang;
unterm gefiederten
Saum: Krähenfüße,
en masse.

Rabenschwarz
vielstimmig
tönt das Syrinxgekrächz,
salopp bisweilen –
mit Wurm im
spitzen Schnabel.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise