Das Panther-Pantoffeltierchen

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Pantoffeltierchen hatt‘ es satt:
HEUT findet kein VERSuch mehr statt!
Denn JEDER TROTTEL forscht an MIR!
Bin ich hier das KARNICKEL-TIER?!

Im FAULEN WASSER würd ICH leben?!
Denkste! ICH geh EINEN HEBEN!
Derart gedopt – vom kleinen Bierchen –
Mutierte dies Pantoffeltierchen

Zum wilden Stier! Der brüllt und bellt:
„Pantoffeltierchen-Superheld“ ...

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

28. Okt 2018

Einfach herrlich, Axel, dieses mutierte aufmüpfige P-Tierchen.
Hat meine vollste Sympathie.Herzlich grüßt Dich Ingeborg

28. Okt 2018

Wer bei Krause unterm Pantoffel steht -
Der weiß, wie es DEN Tieren geht ...

LG Axel

29. Okt 2018

Pantoffeltierchen sind auch Helden –
Die sich tapfer durchs Leben quälen …

Liebe Grüße
Soléa

29. Okt 2018

Drum scheint es gut, wenn ein Gedicht
So vom Pantoffeltierchen spricht!

LG Axel

29. Okt 2018

Pantoffelheld und Supertier -
das gefällt wohl dir und mir...

LG Alf

29. Okt 2018

Die Krause hält von beiden nix -
Beim Super-Bier ist sie sehr fix ...

LG Axel