Balkon (NICHT überdacht!)

von Axel C. Englert
Mitglied

Ein Balkon war schräg verzogen –
(Kein Umzug – er war nur verbogen!)
Er log, dass sich die Balken bogen!
(Balkan-Balken, die schwer wogen …)

Man müsse bloß mal Shakespeare lesen:
Romeo und Julia! Bin ICH gewesen …
Dem Meister wäre – sicherlich! –
NIX eingefallen – ohne MICH!

Diese Story war nicht wahr:
Der Balkon Hoch-Stapler war ...
Weshalb heut keiner mehr ihm traut:
Man spricht ganz offen von BalkOUT!

Shakespeare (wenn es je ihn gab)
Schrieb von altem Vorbild ab ...
In Verona, berühmter Balkon im Hof:
Ward für Touristen erbaut. (Nicht doof!)

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

11. Feb 2015

Überdenkt der Vorbau jetzt,
wie sehr er wurde überschätzt?

12. Feb 2015

Vorbauten werden meistens überschätzt,
vor allem im Wert - und vor allem
am lebenden Objekt...hüstel.

Alf

12. Feb 2015

Die Lage, sie scheint doch vertrackt:
Es fehlt ihm wohl an Ball - Kon - Takt....
LG Axel

15. Mai 2016

jetzt bringst Du meine ganze kleine Welt durcheinander. Ich war mmer ein Fan von Romeo und Julia...

LG, Susanna

Neuen Kommentar schreiben