Das lass ich mir nicht (ver)bieten

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

HUNDERT EURO! – sind geboten:
Für den KOFFER – jenen roten …
Schließlich ist dies ‘ne AUKTION –
WER BIETET MEHR? Hör keinen Ton …

Ah – ein Interessent – endlich!
Ha – wie bitte? Sie bieten – SICH?!
(Wieso der Typ so mit mir schreit?
Ich bin doch ‘ne GELEGENHEIT …)

[Na, den KLAU ich schlau VERSchiebe –
Manchmal mach ich ja auch Diebe …]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

25. Okt 2020

Gelegenheit die Diebe macht
ist jederzeit voll angebracht!

LG Alf

25. Okt 2020

Bei mir VERSchwindet hier
Vor allem sehr viel Bier ...

LG Axel

25. Okt 2020

AU - wie Auto. AU - wie Auktion. Ein Koffer geht vom Vater auf den Sohn.
HG Olaf

25. Okt 2020

Auch mir ist "AU!" durchaus geläufig -
Denn Bertha Krause haut mich häufig ...

LG Axel

25. Okt 2020

... Gelegenheit ...?
Deine "Rätsel" werden immer schwerer ...

25. Okt 2020

Bietet sich 'ne Gelegenheit,
Dann sucht sie bei Auktionen Streit ...

LG Axel

26. Okt 2020

„Auktionshäuser“ agieren auch online:
sind effizient, das ohne zu schreien …

Liebe Grüße
Soléa

26. Okt 2020

Frau Krause selten ja agiert -
Doch SCHREIEN tut die garantiert ...

LG Axel