Fluchtinstinkt

Bild von Cori
Mitglied

“Fluchtgedanken“

Keuchend, schnaufend, nass von Schweiß
rast auf Schlittschuh’n über’s Eis:
Der Schneehase – er läuft passabel.
Man nennt ihn „Speedy“ ( er heißt „Abel“).

Im Training ist er stets der Schnellste.
Sein weißer Pelz dazu der Hellste.
Das macht ihn fast zum Eislaufstar,
jedoch ist etwas sonderbar:

So flitzt er mit ‘nem Affenzahn
im Wettkampf wild im Zickzack-Wahn!
Das sieht nicht nur sehr seltsam aus,
ihn überholt so jede Maus!

Am Schluss, als nach dem Grund man fragt,
sagt Abel traurig und verzagt,
dass die Natur ihn mächtig stresst
und ihn wohl niemals siegen lässt:

„Sobald zum Start der Schuss erklingt,
kriegt Oberhand mein Fluchtinstinkt!
Dann schlag‘ ich Haken auf den Kufen
und komm so niemals “in die Hufen“!“

Buchempfehlung:

Interne Verweise