FRÜHSTÜCKSRITUALE

von Volker C. Jacoby
Mitglied

Zunächst die Version für die zwar allseits verpönten, lasterhaften, aber gemütlichen Raucher:

Frühstücksritual 1
- Die Raucherversion -

Morgens ist es schlechthin Sitte,
dass man in der Frühe stückt:
man setzt sich um des Tisches Mitte,
auf dass man seinen Kaffee schlückt.

Doch sehe man, dass man zunächst
ein Brötchen sich vom Tische fängt,
damit man - tränk man erst was Heißes -
sich nicht im Halse zu sehr sengt.

Und zu der Handlung ihrem Ausgang
empfiehlt sich, dass man Zeitung lese
und sich einen starken Tobak
juble in die Kauprothese.

*

Nun für die Nichtraucher, aber Tabakschnupfer:

Frühstücksritual 2
- Die Nichtraucherversion -

Morgens sei es deine Sitte,
dass du in der Frühe stückst:
setz dich um des Tisches Mitte,
auf dass du deinen Kaffee schlückst!

Sieh aber zu, dass du zunächst
ein Brötchen dir vom Tische fängst,
damit du - tränkst du erst was Heißes -
dich nicht im Halse zu sehr sengst!

Dann iss! Und zu der Handlung Ausgang
empfiehlt sich, dass du Zeitung liest
und den eingeschnuppten Tobak
kraftvoll in dein Schneuztuch niest...

*

Und jetzt noch eine Fassung für die Soliden, die ganz Tugendhaften, die weder rauchen noch schnupfen:

Frühstücksritual 3
- Die Nichtraucher- und Nichtschnupfer-Version -

Morgens sei es deine Sitte,
dass du in der Frühe stückst:
setz dich um des Tisches Mitte,
auf dass du deinen Kaffee schlückst!

Sieh aber zu, dass du zunächst
ein Brötchen dir vom Tische fängst,
damit du - tränkst du erst was Heißes -
dich nicht im Halse zu sehr sengst!

Dann trink! Und zu der Handlung Ausgang
empfiehlt sich, dass du Zeitung liest
und Dir eine Buddel Whisky -
schalupp! - hinter die Binde gießt...

vc

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Volker C. Jacoby online lesen

Kommentare

06. Jun 2015

Frühs Tücke ist mir zu gefährlich!
(Drum bleib’ ich liegen. Und das jährlich…)

LG Axel

Neuen Kommentar schreiben