Haus Konzert!

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

Irgendjemand singt hier laut!
Falsch dazu! Was der sich traut!
Krause – ist es NICHT (kein Spaß!)
Denn DIE singt bloß schwarzen Bass…

Die Töne aus der Küche dringen!
Woher kommt nur jenes Singen?
Ich hab’ gesucht – über 2 Stunden –
Den Schreihals aber nicht gefunden…

Hab’ Bertha Krause drum gebucht:
Die nun (für 50 Euro) sucht….
Nach 5 Minuten hat’s geklappt:
Der Krachmacher, er ist geschnappt!

„Die Täta – sinn de Brötchen!
Die kriejen uff de Pfötchen!“
Brötchen – lauthals musizieren?
WIE – kann so etwas passieren?

„Karl Valentin! Hat doch jefraacht –
Wie man det wohl richtich saacht:
SemmelNknödelN oda Semmelknödel?
SEMMELN KNÖDELN! Det sin Dödel!“

Karl Valentin
(4. 6. 1882 – 9. 2. 1948)
Komiker/Schauspieler/ Kabarettist/ Musiker

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

09. Feb 2015

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."
(zum Beispiel)

09. Feb 2015

Wieder ein Feuerwerk!
LG Alf

10. Feb 2015

Karl Valentin verdient Hommage!
(Krause verdient auch! Blamage...)
LG Axel