Stern – Stunden

Bild von axel c. englert
Mitglied, Moderator

Hallo! Hier spricht STERN! Mit Schweif!
(Mein Opa – war der Vogel Greif…)
GERADE scheint die Zeit mir reif:
ICH war DABEI! Bei Jesus! LIVE!

Ob Ochs und Esel, Herbergswirt,
Kamel und König, jeder Hirt:
Sie ALLE haben – unbeirrt –
Den Leser lange Zeit verwirrt….

Dabei hatt’ ich - zum Glück –
Als EINZIGER den Über – Blick!
Selbst dürres Holz – Gerippe Krippe
Verkauft inzwischen sein Getippe….

Die schrieben SÄMTLICH Memoiren!
(Die sollt’ der Leser sich ersparen…)
Der Ochse – das ist ein Prolet!
So wie er in der Bibel steht…

OHNE MICH – wär’s NIX gewesen:
KOMET, ihr Hirten, steht zu lesen…
WAS wollt’ ich sagen – nun, indessen –
Das hab’ ich leider ganz vergessen….

Ich bin wohl wieder ab – geschweift!
(Was man bei mir ja gut begreift…)
(Oder heißt das „abgeschwiffen“?
DAS – hab’ ich nämlich NIE begriffen…)

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

28. Dez 2014

Abgeschwiffen - abgeschweift - / das ist dem Kometen gleich! / Doch der "Stern" ist ja berüchtigt: / Wahrheitsgehalt sich leicht verflüchtigt, / die Tagebücher von "AF" / sind zu erwähnen in dem Betreff. / In keiner Bibel steht zu lesen, / dass Ochs' und Esel dabeigewesen. / Wie zu Beginn bereits erwähnt: / Bei sowas der Komet nur gähnt.

29. Dez 2014

Erfrischend, erfrischend, erfrischend, lieber Axel - hochköstlich!
LG Alf