Trau dich

Bild von Herbst-Sonntag
Mitglied

Nein, schön singen,
das kannst du nicht,
auch nicht tanzen,
mit einem Lächeln im Gesicht,

nicht gefühlvoll spielen
auf einer Geige,
nicht mal mit einem Ball,
oder dem Schläger geschweige,

keine Rede halten
vor vielen, die dich sehen,
auch nicht Gedichte verlesen
oder gar auf der Bühne stehen.

Das oder Anderes mehr,
das kannst du mir sagen.
Aber was hilft das,
würde ich dich schließlich fragen.

Ist es nicht besser,
dir etwas vorzunehmen,
und wirklich zu wollen,
es mit Kraft und Geduld anzustreben?

Du weißt doch,
wenn es dem Guten dient,
ein fester Wille
dich stärken und leiten wird.

Dann bleibst du auf Kurs,
scheust keine Mühe, investierst,
weißt auch um das Scheitern
und dass du es trotz allem riskierst.

Egal, ob es gelingt,
nur mutig kannst du dein Leben gestalten
und das Nein
wird nicht das letzte Wort behalten.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise