Dichters Klage

Bild von Dieter J Baumgart
Mitglied

Ich sitze hier und trinke Bier
Und muß was Schreckliches berichten:
Ich bin so doof, ich kann nicht dichten!

Ich kann auch keine Witze machen.
Das ist nun wirklich nicht zum Lachen.
Bei mir, da zieht’s durch Tür und Fenster,
Und nächtens husten die Gespenster.
Das eine liegt seit Wochen flach.
Da steh‘ ich dann und sage: Ach,
Nun muß ich das Geheimnis lichten:
Ich bin so doof, ich kann nicht dichten!

Schon als Kind hab‘ ich geübt
und war recht häufig sehr betrübt.
Nicht selten sah man dann mitunter,
Das Wasser lief am Bein mir runter.
Ich stand im See
Und rief: Oh je!
Ich muß was Schreckliches berichten:
Ich bin so doof, ich kann nicht dichten!

Am liebsten möcht‘ ich Eule sein.
Ich stell‘ mir vor, das wäre fein.
Ihr könntet mich dann alle sehn,
In der Nähe von Athen.
Zwar könnte ich dann auch nicht dichten,
Darauf müßt ihr schon verzichten.
Doch eines weiß ich ganz genau:
ALS EULE WÄR‘ ICH FURCHTBAR SCHLAU!

Dieter J Baumgart

Tetradrachmon (Rückseite) Relief, Foto Dieter J Baumgart

Rezitation:

Rezitation: Sprecher: Dieter J Baumgart
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise