Neues vom Meister A. (14)

von Alfred Krieger
Mitglied

„Ich mag jetzt dann nimmer – mir reicht 's!“, beklagt sich ein Freund bei Meister A., „echt, ich mag nicht mehr!“
„Nun“, versucht ihn Meister A. tröstend zu beruhigen, „Du hast es wenigstens besser als ich, denn du kannst jetzt dann 'nimmer mögen', aber was soll ich sagen? Ich habe 'das Mögen' noch gar nicht begonnen!“

Meister A. - wer kann das sein? Hinter „Meister A.“ könnte ich mich verbergen – unter dem abgekürzten Pseudonym von „Meister Alfred“. Es könnte aber auch „Meister Allgemein“ gemeint sein, also jeder, jede, jedes ... also „alle“ oder „niemand Besonderer“. Jedenfalls soll es hier – möglicherweise um eine Folge? - von kleinen Episoden, Anekdoten, Denkanstößen, Lebensweisheiten … gehen, stets zumindest mit einem wahren Kern, immer mit dem gleichen Titel, aber „fein säuberlich durchnumerieret“ (Nr.14 vom 11.01.2019).

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

22. Feb 2019

Schwierig, das Mögen und Frau Krause -
Ich mag Variante ZWO im Hause ...

LG Axel

27. Feb 2019

Wenn Du das "Mögen" nicht beginnst,
auf alle Fälle Du gewinnst.
Man hat ja gar nicht viel zu lachen,
hat man im Haus den Krause-Drachen!

Also: halte die Ohren steif, lieber Axel!
Beste Grüße voller Teilnahme
vom Alfred.

27. Feb 2019

Ich hab' zum Schmunzeln Dich gebracht?
Das leid' ich, wenn ich Freud' entfacht!

Eine gute Nacht wünscht Dir, liebe Ellla,
Alfred!

22. Feb 2019

Ein guter Rat vom lieben Meister A. ...
Und man kommt mit dem Leben wieder klar!

Liebe Grüße,
Annelie

27. Feb 2019

Dein Kommentar, er macht mich froh.
Glaub' mir, das sag' ich nicht nur so!
Lächeln zu zaubern in Gesichter,
das ist mein Ziel als Hobbydichter!

Liebe Grüße vom Alfred!