Wer stellt sich solche Fragen?

von Sascha El Farra
Mitglied

Ist ein Leben im Überfluss ein überflüssiges Leben?

© Sascha El Farra