Problemfeld Kritik

Bild von Haraldsson
Mitglied

Willst du Kritik üben – noch so fein
und deine Botschaft sanft erklären.
Der Empfänger wird den Inhalt verkehren.
Komplimente dagegen dürfen geschmacksfrei sein.
Die Adressaten werden dich kniend verehren.

(c) Olaf Lüken (28.10.2020)

Kommentare

29. Okt 2020

...den Punkt getroffen, bzw. das Problemfeld, auf dem es noch vieles zu " beackern" gilt.
HG Ingeborg

30. Okt 2020

Wenn beide ehrlich sind, ists okay:
Doch Kritik tut oft eher weh …

Liebe Grüße
Soléa

30. Okt 2020

Du sprichst ein wahres Wort gelassen aus,
denn mit Kritiken ist's oft ein Graus,
die Eitelkeit wird sogleich angekratzt,
wenn auf den eignen Text wohl wird gepatzt...

Darüber könnt' man ewig schreiben,
wird alles ganz genau so bleiben,
doch schöner Worte, Lug und Trug
ja davon kriegt man nicht genug.... ;-)

Herzlich liebe Grüße zu Dir,
Uschi