Gedichte von bernd tunn tetje

Ohne Zuordnung

Fühlt es sterben
in ihren Bauch.
Gespannte Tage

Ohne Zuordnung

Endlich ein Schiff.
Loderndes Feuer.
Schürt es nach…

Ohne Zuordnung

Wo bleibt sie nur ?
Gefühlte Zeit drüber.
War noch nie…

Ohne Zuordnung

Nehmen Abschied
herzlich tief.
Musste gehen.

Ohne Zuordnung

Ist nicht mehr unser Lied.
Betrachten es mit Unterschied.…

Ohne Zuordnung

Dem Winter die Kälte.
Der Seele die Wärme!

Ohne Zuordnung

Wartet auf ihn
hat sie gesagt.
Lange das

Ohne Zuordnung

Wartet auf sie.
Kommt nicht mehr.
Seine Ahnung

Ohne Zuordnung

Fühlt es sterben
in ihren Bauch.
Gespannte Tage.…

Ohne Zuordnung

Wege gegangen.
Oft verrannt.
Viele davon

Ohne Zuordnung

Was eine Freude
dich zu sehen.
Erzähle doch mal

Ohne Zuordnung

Hand am zittern.
Was noch schreiben?
Will nicht länger…

Ohne Zuordnung

Meinst tatsächlich
zu wenig erlebt.
Bloß keine Muse.…

Ohne Zuordnung

Wirkst so ernst.
Gemeiselte Fassade.
Die Geste sagt:…

Ohne Zuordnung

Straßen voll Wasser.
Flut schiebt nach.
Häuser im…

Ohne Zuordnung

Eigene Natur vor der Küstenstadt.
Tiedenmeer zeigt gern das…

Ohne Zuordnung

Weckt sich was.
Spürt es tief.
Kann nicht deuten…

Ohne Zuordnung

Weckt sich was.
Spürt es tief.
Kann nicht deuten…

Ohne Zuordnung

Wege dunkeln.
Wirkt beklommen.
Starres Schauen

Ohne Zuordnung

Bist am Ende
nur ein Wrack.
In den Jahren
fiel…

Ohne Zuordnung

Sie sagen traurig.
Doch ist es mehr.
Denn dein Körper…

Ohne Zuordnung

Weichender Nebel
in lautlosen Stufen.
Fühlst dich neu…

Ohne Zuordnung

Sitzt am Fenster
mit weinig Empfinden.
Möchtest nichts…

Ohne Zuordnung

Willst nicht reden.
Magst einfach nicht.
Gerade am…

Ohne Zuordnung

Weinst Du?
Ein wenig.

So traurig?
Bin nicht…

Ohne Zuordnung

Weiß oder Schwarz.
Gut oder Böse.
Mehr oder Weniger.…

Ohne Zuordnung

Geplantes Inferno,
erkrankter Sinn.
Brutales Töten…

Ohne Zuordnung

Geplantes Inferno.
Verirrter Sinn.
Gnadenlos gemordet…

Ohne Zuordnung

Der Kutter fährt.
Schneidet Wellen.
Aus der Nacht…

Ohne Zuordnung

Nochmal fahren
weit, weit raus.
Ohne Wartung

Ohne Zuordnung

Ich lebe auf
in diesen Weiten.
Da kann mir nichts,…

Ohne Zuordnung

Wellen gezwungen
Richtung Küste sind.
Voran gepeitscht…

Ohne Zuordnung

Wenn der Tag
zu Ende geht.
Dir noch etwas
im…

Ohne Zuordnung

Wenn der Tag
zu Ende geht.
Dir noch was
im Wege…

Ohne Zuordnung

Wenn du liebst
dann ist das was.
So richtig tief…

Ohne Zuordnung

Dem Leben erlegen
und vieles bedacht.
Über manches…

Ohne Zuordnung

Wird so still
wenn es dämmert.
Lichter erwachen.…

Ohne Zuordnung

Ich mag es nicht
wenn es dämmert.
Es wird stiller.…

Ohne Zuordnung

So richtig gut.
Ein guter Tag.
Leichte Wärme.

Ohne Zuordnung

Mag die Kinder,
so sagte er.
Ist bekannt.
War…

Ohne Zuordnung

Wie ein Schiff.
Kompass die Seele.
Belauert Winde…

Ohne Zuordnung

Wie ein Seemann
mit unruhigem Herz.
Neues erleben,…

Ohne Zuordnung

Sein tiefes Spiel
oft mit Herz,
drückte so aus

Ohne Zuordnung

Strickst so gerne.
Jeden Tag weiter.
Manches ist grau…

Ohne Zuordnung

Bist noch jung.
Fühlst dich alt.
Künstliches Lachen.…

Ohne Zuordnung

Wie lange noch bis ganz nach oben?
Ist die Aussicht dann zum…

Ohne Zuordnung

Sitzt andächtig.
Denkt auch nach.
Ihr Leben liegt…

Ohne Zuordnung

Wie wird es sein
wenn ich gehe?
Mag nicht so denken…

Ohne Zuordnung

Wie wird es sein
wenn ich gehe?
Mag nicht denken…

Ohne Zuordnung

Gespannt telefoniert.
Noch nicht gesehen.
Dann der Tag…

Ohne Zuordnung

Wieder ein Anruf .
Freund gegangen.
Stimmt traurig.…

Ohne Zuordnung

Wieder ein Tag in Endlosschleifen.
Kein Gedanke will da…

Ohne Zuordnung

Hell beleuchtet
der liegende Mann.
Im Arm eine Nadel.…

Ohne Zuordnung

Weint sehr oft.
Lebt allein.
Hat nichts mehr
als…

Ohne Zuordnung

Will das auch,
hat er gesagt.
Und sich auf
das…

Ohne Zuordnung

Will es wissen
an der See.
Klar bedenken
das…

Ohne Zuordnung

Willig mit dem Teufel getanzt.
Auf dem Arm er eingestanzt.…

Ohne Zuordnung

Ist so schwer zu ertragen
eine Zeit von guten Tagen.

Ohne Zuordnung

Warst ein Verlierer.
Wusstest warum.
Vieles verdrängt…

Ohne Zuordnung

(Für eine Freundin)

Wieder Schmerzen.
Kannst nicht…

Ohne Zuordnung

Sie haben versucht
dich klein zumachen.
Verwerten den…

Ohne Zuordnung

Tschüss mein Lieber
Zum Abend dann.
Winkt ihm nach.…

Ohne Zuordnung

Winkt zum Fenster
nach oben rauf.
In der Straße

Ohne Zuordnung

Seht in die Augen,
auch in das Herz.
Spielgelt…

Ohne Zuordnung

"Wir teilen Ihnen mit,
ihr Kind ist tot".
Durch einen…

Ohne Zuordnung

Sind gute Matrosen
und lieben die See.
Die Sterne…

Ohne Zuordnung

Ein gutes Gefühl
bei Dir zu sein.
Deine Nähe spüren.…

Ohne Zuordnung

Zeige dich an.
Hast es getan!
Eine Person
im…

Ohne Zuordnung

Schmust so gerne.
Schmiegt sich an.
Guck so niedlich.…

Ohne Zuordnung

Geburtstag gefeiert
und gut drauf.
Ernste Gedanken…

Ohne Zuordnung

Wehmut im Herzen.
Auch geweint.
Ihn lockt die Ferne.…

Ohne Zuordnung

Wochen gegangen.
Frostig und kalt.
Kämpfte verzweifelt…

Ohne Zuordnung

Nerven rau von Situationen
lassen in uns Mächte wohnen.…

Ohne Zuordnung

Schuld beladen.
Nicht einerlei.
Das Gewissen

Ohne Zuordnung

Verirrter Herrscher
hält sich für gut.
Ein feiger Herr…

Seiten